Wochenrückblick KW 22/2020

PM ADAC: „Wir erwarten eine sachgerechte Lösung, die langfristig alle Verkehrsteilnehmer in den Fokus rückt“

Der ADAC ist wieder sehr bemüht, die Ungerechtigkeiten im Verkehr gegenüber Autofahrern zu benennen und zu korrigieren.

Kontext: Wir helfen gern

Wenn sogar Teile der CDU grüner sind als der grüne Minischderpräsident, dann kann es eigentlich nur um Autos gehen. Und um den Altersstarrsinn von Kretschmann, der auf dem Ohr für bessere Ideen taub ist.
Bei dem Thema ist auch die Lektüre des Editorials zu empfehlen.

Kontext: Die Zementierung des Schandflecks

Wie die Stadtverwaltung der Stadt Stuttgart sich mal wieder über Gemeinderatsbeschlüsse hinwegsetzen will. Die sind zwar nicht immer das Gelbe vom Ei, zugegeben. Aber diese Unverfrorenheit ist unanehmbar.

PM Statistisches Landesamt Baden-Württemberg: Emissionen im Straßenverkehr höher als bisher angenommen

Offensichtlich ist der Kfz-Verkehr doch nicht so unbeteiligt an den Schadstoffen. Nicht nur die immer wieder als Alleinverursacher beschuldigten Holzöfen.

2 Kommentare zu „Wochenrückblick KW 22/2020

  1. An der GRÜNEN-Basis rumort es mittlerweile gewaltig. 9 Jahre Kretschmann-Hermann-Kuhn-Regierung (GRÜNE) und die Radverkehrspolitik hat sich zu einem Desaster in BW ‚entwickelt‘.

    Schaut man sich den neuesten Fahrradstädte-Index genauer an, dann fällt auf, das sogar Baden wesentlich weiter ist, als Württemberg. STUTTGART auf Platz 47!!! https://www.coya.com/bike/fahrrad-index-2019

    Es wird Zeit, das dieser analoge, rückwärtsgewandte Auto-Kretschmann gegangen wird. Wenn die GRÜNEN klug sind, dann wäre jetzt der richtige Zeitpunkt für den Putsch. Bei der Gelegenheit auch gleich Hermann ‚politisch entsorgen‘. Es muss einfach eine jüngere Generation ran…

    Auch wenn ich Boris Palmer nicht mag und mir sein Pseudo-Nazi-AfD-Dauerdummgeschwätz tierisch auf den Zeiger geht, bin ich mir doch sicher, das er die Radverkehrspolitik als Minister in BW vorangebracht hätte. Leider ist er jetzt politisch völlig verbrannt.

    Liken

    1. Das es an der Basis der Grünen rumort glaube ich nicht. Die haben seit 98 alles Mögliche geschluckt. Die werden auch weiterhin alles schlucken. Hauptsache Regierungsbeteiligung und Aussicht auf Pöstchen.

      Ach, und Palmer: der ist nicht erst seit jetzt verbrannt. Ich frag mich echt wer den eigentlich wählt.

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s