Wochenrückblick KW 49/2020

mein Senf: Kein weiterer Bürgerradweg an der Weserstraße

Lest das, was hier über gefährliche Straßen, Diskursverschiebung und Framing steht.

seemoz: Zu wenig Personal vor Ort für die Mobilitätswende

Die Klage, dass zu wenig Personal vorhanden ist, trifft zwar zu. Aber ansonsten tappen die Verbände in die übliche Falle. Radverkehrsförderung wird nur in der Länge von Radwegen gemessen. Beim ADFC ist das ja schon Vorsatz, aber dass diese Allianz auch so rechnet…

Spiegel Online: Das Auto ist ein Corona-Gewinner

Tipp von Norbert. War eigentlich abzusehen, dass der ÖPV der Verlierer ist, und der Individualverkehr, ob nun motorisiert oder nicht, der Gewinner. Soweit man dabei von Gewinner oder Verlierer sprechen kann.

Tagesspiegel: Hier versperrt ein Fahrradhasser der Feuerwehr den Weg

Es wird immer verrückter. Warum hassen manche Menschen andere Menschen nur aufgrund ihres Fortbewegungsmittels?

Spiegel Online: Erst die Wohnung renovieren, dann die ganze Stadt

Interessanter Gedanke. Lässt sich nur nicht so leicht durchsetzen. Vor allem nicht in Stuttgart, nachdem der rückwärtsgewandte CDU-Kandidat sich mithilfe eines egoistisch handelnden mehr oder weniger SPD-Kandidaten durchsetzen konnte.

Update 08.12.2020

Links zu Seemoz und Tagesspiegel korrigiert.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s