Wochenrückblick KW 12/2022

Tagesspiegel: Ohne Poller geht gar nichts

Der Satz eingangs trifft es genau: „So lange Polizei und Politik nicht umsteuern, helfen nur Sperren gegen die raumgreifende Aufdringlichkeit des Autoverkehrs.“ Eigentlich muss Polizei und Politik gezwungen werden, endlich durchzugreifen. Da spart man sich Poller, irgendwelche „Infra!“ ™ und sonstige Spielchen.

PM DUH: Verwarnung nach Engagement gegen Falschparker: Deutsche Umwelthilfe unterstützt Musterverfahren zum Schutz von Fußgängern und Fahrradfahrern

Wenigstens die DUH kämpft gegen ein solches Ärgernis.

Heise Autos: Studie: Effizienz von PHEV rechtfertigt die Höhe ihrer Förderung nicht

Dreck am Stecker

PM Stuttgart: Stuttgart setzt Tempo 20 im City‐Bereich um

Man darf gespannt sein. Aber ich muss Stuttgart mal wieder schlecht reden, um es mit den Worten von Baubürgermeister Pätzold zu sagen: autofrei wäre besser.

Ein Kommentar zu „Wochenrückblick KW 12/2022

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s