Helm!

Also gut, reden wir über Helme. Vielen Leuten scheinen sie ja sehr wichtig zu sein, seien sie bei der Polizei, im Rettungsdienst, oder sie fahren einfach Rad. Oder verkaufen einen. Die Rede ist natürlich nicht von Bergsteigerhelmen oder Helmen, die auf Baustellen getragen werden. Auch nicht von Motorradhelmen. Sondern von Fahrradhelmen. Was ist dran an … Weiterlesen Helm!

Advertisements

Warum ich den Radentscheid Stuttgart nicht unterschreibe

Wie? Manch einer mag jetzt denken: ein Radfahrer, der sich nicht für sicheren Radverkehr einsetzt? Nein. Ich setze mich sehr wohl für sicheren Radverkehr ein. Das tut auch der Radentscheid in einigen Punkten. Aber es gibt Punkte, die sehe ich nicht nur als unrealistisch ein, sondern als kontraproduktiv. Und das startet gleich mit dem ersten … Weiterlesen Warum ich den Radentscheid Stuttgart nicht unterschreibe

Rechtsabbiegende Autos? Nein, linksabbiegende Radfahrer sind das Problem!

So könnte eine Unterhaltung zwischen Mitarbeitern der Stadtverwaltung und Gemeinderatsmitgliedern laufen. "Du, Paula?" "Ja, Karl?" "Egal, was wir tun, da fahren immer mehr Radfahrer rum. Was sollen wir denn noch dagegen tun?" "Hm. Vielleicht Wehret den Anfängen. Also, es steigen immer mehr Leute aufs Rad um. Das sind also quasi Neulinge. Und denen versucht man … Weiterlesen Rechtsabbiegende Autos? Nein, linksabbiegende Radfahrer sind das Problem!

Schilderirrsinn: Wie man Radfahrerfallen baut

Die im folgenden beschriebene Stelle fahre ich öfter, und ist mir schon lange negativ aufgefallen. Es geht um den Überweg über die Schlossstraße bei der Willi-Bleicher-Straße. Für die Radfahrer, die vom Stadtgarten durch die Willi-Bleicher-Straße Richtung Innenstadt wollen ist eine durchlässige Verbindung geschaffen worden, die einen großen Umweg erspart. Sofern man gesetzestreu Rad fahren will, … Weiterlesen Schilderirrsinn: Wie man Radfahrerfallen baut

Schilderirrsinn: Stetig nicht verstanden

Die Osterpause ist beendet. Sie war ja nur kurz. Heute möchte ich die Aufmerksamkeit wieder auf eine der vielen Merkwürdigkeiten und Unverschämtheiten bieten, die Stuttgart dem Verkehr, und insbesondere dem Radverkehr zu bieten hat. Die Führung von Fuß- und Radverkehr im Schloßgarten über die Brücke über die #S21-Baustelle hinweg ist beendet. Stattdessen wird der Radverkehr, … Weiterlesen Schilderirrsinn: Stetig nicht verstanden

Schilderirrsinn: Wilhelma

Die Wilhelma ist der Zoologisch-botanische Garten in Stuttgart. Einer der meistbesuchten zoologischen Gärten in Deutschland. Also eines der Ziele in der Freizeit in Stuttgart. Man sollte meinen dass die Erreichbarkeit im Radverkehr kein Problem darstellen sollte. Aber, man ahnt es, This is STUTTGART! Um den Haupteingang aus Richtung der Neckarvororte (Untertürkheim, Obertürkheim, Uhlbach, Wangen, Hedelfingen, … Weiterlesen Schilderirrsinn: Wilhelma