Guter Radweg

Also gut. Vielleicht gibt es sie doch, die guten Radwege. Ganz vereinzelt. Sogar mit Vorfahrt.

Da vorne steht ne Ampel

Der Plan - Da vorne steht 'ne Ampel Stuttgart und die korrekte Aufstellung von Verkehrszeichen ist ja eine Sache für sich. Bei Baustellen in Stuttgart noch viel mehr. Und bei der Riesenbaustelle S21 wird es völlig hirnrissig. Fährt man aus Richtung Ferdinand-Leitner-Steg (warum will ich bloß immer Felix-Leitner-Steg schreiben) oder Planetarium Richtung des Hauptbahnhof-Restes ist … Weiterlesen Da vorne steht ne Ampel

Schilderirrsinn: Torstraße, oder: Stuttgart kann’s einfach nicht (Update 12.07.2019)

Die Kreuzung Torstraße/Eberhardstraße an der Hauptradroute 1 war früher ein Ärgernis, und ist es auch nach dem Umbau immer noch. Eigentlich sollte ja ein Kreisverkehr hin, wie man so hörte. Der kam dann doch nicht. Das Ergebnis muss man einfach auf sich wirken lassen, ich lass die Bilder mal unkommentiert. Hinweis: Die Bilder sind vom … Weiterlesen Schilderirrsinn: Torstraße, oder: Stuttgart kann’s einfach nicht (Update 12.07.2019)

Fahrverbote, nichts als Fahrverbote

Anscheinend fällt den Planern der Stadt bei Baustellen für Radverkehr nur noch eins ein: Fahrverbot. Das war so bei der Baustelle beim Neckartor, oder auch momentan in Untertürkheim, wo man fahrend nur mit einem Riesenumweg vom Neckar in den Stadtteil kommt. Sofern man den Weg kennt. Umleitung? Für Radfahrer? Aber halt, manchmal wird doch eine … Weiterlesen Fahrverbote, nichts als Fahrverbote

Immer wieder gelb

Kurz vor meinem diesjährigen Sommerurlaub, am 1.August, wurde mein Ärger über die Verwaltung mal wieder groß genug, und ich schickte drei Gelbe Karten hintereinander auf die Reise durch die Stuttgarter Ämter. In Stuttgart gibt es die Möglichkeit, Fragen, Beschwerden oder Ideen über eine sogenannte Gelbe Karte einzureichen. Manche schwören geradezu darauf und weisen gerne darauf … Weiterlesen Immer wieder gelb