Rant: Rücksicht.

Ja, Rücksicht. Also das, was Radfahrer immer tun sollen, wenn ein Autofahrer in der Nähe ist. Weil, Radfahrer haben ja keine Knautschzone. Und sind selbst schuld. Die blockieren nur den Verkehr, also den richtigen! Und wer Rad fährt, hat ja Zeit. Das macht man ja nur in der Freizeit. Autofahrer dagegen verdienen ihre Brötchen damit. … Weiterlesen Rant: Rücksicht.

Rant: Verkehrsüberwachung. Wozu?

Es kotzt mich immer mehr an. Korrektur: Stuttgart kotzt mich immer mehr an. Genauer gesagt diese bräsige Verwaltung mitsamt einem großen Teil des Gemeinderats (Ausnahmen sind bei der FrAKTION und PULS zu finden), der das mehr oder weniger unterstützt. Da wird Geld für nutzlose Marketingkampagnen wie #StuttgartParktFair rausgeblasen, großmäulig verbreitet das man unter Anderem 20 … Weiterlesen Rant: Verkehrsüberwachung. Wozu?

Rant: Radwege sind Scheiße (Update 03.08.2020)

Ha, jetzt kriegen wieder ein paar Rad-"Aktivisten" Schnappatmung. Damit der Blutdruck ein bißchen sinkt mache ich eine kleine Einschränkung: straßenbegleitende Radwege sind Scheiße. Aber Radfahrstreifen auch. Schutzstreifen sowieso, die sind quasi der Dünnschiss der Radinfrastruktur. Ja, ich bin einer dieser vom ADFC wahlweise als "Intensivradler" oder "Schon-Jetzt-Radfahrer" geschmähten Alltagsradfahrer. Also quasi einer derjenigen, für die … Weiterlesen Rant: Radwege sind Scheiße (Update 03.08.2020)

Rant: Bequem, bequemer, Gehweg

In der „Rad-Community“, so es eine solche überhaupt gibt, geht es momentan recht uneins zu. Nachdem sich in den 80ern und 90ern durchgesetzt hat, dass straßenbegleitende Radwege vor allem gefährlich sind für Radfahrer, gibt es momentan eher einen Rollback, der Radfahrer wieder auf Radwege bringen soll, am besten Hochbord und „protected“. Also genau die alte … Weiterlesen Rant: Bequem, bequemer, Gehweg