Wochenrückblick KW 45/2019

Spiegel Online: Regierung und Autoindustrie vereinbaren höhere Kaufprämie für E-Autos Das soll eine Verkehrswende sein? Alter. Ich dachte nicht, dass es noch unfähigere Verkehrsminister als Dobrindt und Ramsauer geben kann, aber der Foto-Grinser Scheuer tut wirklich sein Bestes um deren "Leistung" noch zu unterbieten.   seemoz: Raus mit den Autos aus der Fahrradstraße? Immer das … Weiterlesen Wochenrückblick KW 45/2019

Schotter oder Graben

Letztes Jahr wurde mit großem Tamtam ein neuer Radweg zwischen Dettingen und Ofterdingen freigegeben. Der baden-württembergische Verkehrsminister nutzte die Gelegenheit, um nicht nur seinen Fahrradhelm auszuführen, sondern natürlich in Sachen Eigen-PR. Denn man tut ja was für den Radverkehr! Aber Undank ist der Welt Lohn, außer dem ADFC Stuttgart fanden eigentlich alle Radfahrer den Weg … Weiterlesen Schotter oder Graben

Die neue StVO (Update 25.09.2019)

Es wird schon überall fleißig diskutiert: Bundesbenzinkanister Maut-Andi ... Moment... Tschuldigung... Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) hat Großes vor. Diesmal nicht eine beschissene Kampagne für ein nutzloses Gadget, sondern er will die StVO novellieren. Blogauf, blogab wird darüber geredet, was es alles für tolle Sachen in dieser Novelle geben soll. Von bis zu 100 Euro Bußgeld und einen Punkt … Weiterlesen Die neue StVO (Update 25.09.2019)

Schon wieder frei. Diesmal autofrei!

Jawoll! Überall werden Innenstädte autofrei. Ob nun ganze Viertel, einzelne Straßen, es tut sich was. Paris! Gent! Oslo! Madrid! Und Stuttgart ist mitten drin. Genau, Motor-City, wie die Stadt manchmal genannt wird, die Wiege des Automobils, mit seiner von der Autoindustrie abhängigen Wirtschaft (Daimler, Porsche, Bosch, etc.). Na gut. Autofrei nur an einem Tag. Ein … Weiterlesen Schon wieder frei. Diesmal autofrei!

Denkt denn keiner an die Kinder!!!11!

Wenn die Anwohner mit einem Transparent darum bitten, sich an die normale innerörtliche Geschwindigkeitsbegrenzung zu halten... … dann ist man in Stuttgart. Denn hier wagt man nicht den Autofahrer mit Forderungen nach Tempo 30 oder noch weniger einzuschränken. Das nennt man auch kognitive Dissonanz. Es ist übrigens eine der Hauptkampfzonen in Stuttgart, die Hofener Straße. … Weiterlesen Denkt denn keiner an die Kinder!!!11!

Wochenrückblick KW 35/2019

Der letzte Rückblick ist schon eine Weile her. Aber ist/war ja Urlaubszeit und danach Saure Gurken-Zeit. Aber diese Woche habe ich wieder ein paar Meldungen für Euch entdeckt. Tagesschau: Externe Kosten "Verschleppte Verkehrswende viel teurer" Ging diese Woche durch einige Medien und Blogs. Eigentlich nichts Neues, der MIV kostet uns viel, viel mehr als die … Weiterlesen Wochenrückblick KW 35/2019

Wochenrückblick KW 26/2019

Schon wieder eine neue Rubrik? Ja! Ich will mal versuchen jede Woche die Meldungen, Tweets, etc. zu sammeln, die mir auffallen, und diese wöchentlich euch zu präsentieren. Seemoz: Konstanz: Repressalien gegen Fahrraddemo Der Bodensee ist zwar ein sehr beliebtes Ausflugsziel für Radfahrer, aber was man regelmäßig aus Konstanz hört sich nicht immer radfahrerfreundlich an. (Gefunden … Weiterlesen Wochenrückblick KW 26/2019

Nachos

In meiner Fahrrad-Bubble wird des öfteren über sogenannte Automachos geredet. Zum Beispiel auf Twitter, das Hashtag ist #Automacho. Damit sind die üblichen Fehlverhalten von Autofahrern gemeint, inklusive Beleidigungen. Allerdings nur von männlichen Autofahrern. Es gibt sogar eine Kampagne mit Petition. Ich finde das verfehlt. Und, ja, sexistisch. Online-Petitionen außerhalb den offiziellen Petitionen an den deutschen … Weiterlesen Nachos

Wahl: Die Programme – FDP

Ich habe es ja schon angekündigt, es gibt noch ein Programm einer Partei, über das ich noch ein paar Worte verlieren möchte. Da ja nicht nur ich die FDP für den Versuch einer Spaßpartei halte ist das zugegebenermaßen nicht sehr ausführlich, dafür aufschlußreich. Das Programm Die FDP bietet mehrere Versionen an. Auf einer Webseite als … Weiterlesen Wahl: Die Programme – FDP