Dauerbrenner Nähterstraße

Ich habe schon lange nichts mehr über die Nähterstraße geschrieben. Dort, wo alltäglich die "Show" ((c) by Sven Matis, Pressesprecher der Stadt Stuttgart) stattfindet. Die Show #StuttgartParktFair. Was hat sich wohl geändert? Genau. Nichts. Mal kurz rekapituliert. Es handelt sich hier um eine Straße, die nicht für Kraftfahrzeuge freigegeben ist, außer Anlieger. In einem Naturschutzgebiet. … Weiterlesen Dauerbrenner Nähterstraße

Wochenrückblick KW 4/2020

StN: Stuttgart geht als „Heimatstadt der Mobilität“ in IAA-Bewerbung Die lernen es einfach nicht. Ich würde ja sagen, gut dass Fritz Kuhn wieder mal nix tut und sich nicht um eine zweite Amtszeit bewirbt. Befürchte aber, es wird nicht besser. Tagesspiegel: Warum Polizeimeldungen manchmal in die Irre führen Was schon lange kritisiert wird, kommt jetzt … Weiterlesen Wochenrückblick KW 4/2020

Wochenrückblick KW 2/2020

Spiegel: Als Frauen in die Freiheit fuhren Interessanter Text über die ersten Radfahrerinnen. Damals führte Rad fahren zu selbstbewussten Radfahrerinnen. Etwas, was heutigen Radfahrerinnen von Verfechtern von Radwegen und -streifen so gern abgesprochen wird. Kontext: Verrückte Tage Rundumschlag. Von Umweltsau über Tempolimit zu Nuhr. SZ: Neues Onlineprogramm erfasst Gefahrenstellen auf Schulwegen Da die URL im … Weiterlesen Wochenrückblick KW 2/2020

#Radvent, #Radvent, ein Fahrradlicht brennt

Hachja. Die beschauliche Adventszeit ist vorbei. Zeit, sich ein leuchtendes Beispiel der angedrohten Fahrradförderung der Stadt Stuttgart näher anzuschauen. Gemeint ist die Aktion #Radvent. Genauer gesagt, waren es ja vier "Aktionen". Vier Aktionen rund ums Rad im DezemberViele Radlerinnen und Radler sind auch im Herbst und Winter in Stuttgart unterwegs. Sie treten bei Wind und … Weiterlesen #Radvent, #Radvent, ein Fahrradlicht brennt

Wochenrückblick KW 1/2020

Tagesspiegel: „Wir müssen alles dafür tun, dass wir Autoland bleiben“ Der alte Fortschrittsverweigerer Kretschmann mal wieder. Wer hat die Grünen noch gleich gewählt? Kontext: Abschied von der autogerechten Stadt Die Umgestaltung der B14 in Stuttgart kann nur der Anfang sein. Twitter: Ein MdB der FDP zum Thema Freiheit Bevor der Tweet gelöscht wird mal ein … Weiterlesen Wochenrückblick KW 1/2020

Ausnahmen

Mit den Fußgängerzonen ist das so eine Sache, vor allem in Stuttgart. Eigentlich sind Fußgängerzonen Fußgängern vorbehalten. Das sagt schon der Name. Fahrzeugverkehr sollte eigentlich nur ausnahmnsweise zugelassen werden. Dies kann beispielsweise den Radverkehr betreffen, oder den Lieferverkehr. In Stuttgart ist das nun so, dass Radverkehr ganz ganz böse ist. Er ist also auf keinen … Weiterlesen Ausnahmen